„Die Stadt selbst gestalten“

Projektgruppe „Stadtentwicklung“ wächst weiter

Die Projektgruppe „Stadtentwicklung“ der CDU Bürgerwerkstatt erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Bei den beiden letzten Treffen konnten die Initiatoren einige neue Bürgerinnen und Bürger begrüßen, die sich der Projektgruppe anschließen und mitarbeiten möchten.Bei den regelmäßig stattfindenden Treffen diskutieren die Teilnehmer über Ideen und Problemfelder in unserer Stadt, welche die Mitbürger beschäftigen. In entspannter lockerer Atmosphäre kann sich jeder von der Seele reden, was ihn bezüglich unserer Stadt bewegt oder wo Verbesserungen aller Art in den Ortsteilen notwendig wären. Die Ideen und Themen werden entwickelt, gebündelt und mit Vertretern der CDU-Vorstandschaft und CDU-Gemeinderatsfraktion diskutiert. Das Ziel ist, aus den Themen Anträge zu formulieren, die über die Gemeinderatsfraktion an die Stadtvewaltung zur Umsetzung weitergeleitet werden.

Das aktuelle Projekt der Gruppe ist die Weiterentwicklung der Ortsmitte in Wiesental. Hintergrund ist der Antrag der Stadt Waghäusel auf Aufnahme in ein Förderprogramm des Bundes oder des Landes zur Sanierung des Ortskerns in Wiesental. Hierzu findet laut Mitteilung der Stadtverwaltung am 14.11.2018 im Rathausfoyer eine Informations- und Beteiligungsveranstaltung für die Einwohner zu Kernthemen der Gemeindeentwicklung mit dem Fokus auf die Ortsentwicklung Wiesental statt. Hier will sich die Projektgruppe aktiv einbringen.

Die Treffen der Projektgruppe „Stadtentwicklung“ werden rechtzeitig im Mitteilungsblatt veröffentlicht. Neue Mitstreiter jeden Alters, ob mit oder ohne Parteimitgliedschaft, sind herzlich eingeladen, an denTreffen teilzunehmen.
Share