Digitale Zukunft für Waghäusel

kachel_digitale_agenda_231014_661x372px

Arbeitsgruppe „Waghäusel digital“ entwickelt Maßnahmenplan

Die Stadt Waghäusel soll sich nicht nur städtebaulich und gesellschaftlich weiterentwickeln, sondern auch in der digitalen Welt zeitgemäß und modern auftreten.

Die Arbeitsgruppe „Waghäusel digital“ der CDU Waghäusel hat sich im Rahmen der CDU-Projektgruppe „Wirtschaft“ mit Fragen der Digitalisierung befasst. Dazu erarbeitet die CDU, auf Anregung von Jürgen Scheurer und Linda Hauck, nun ein konkretes Programm, das verschiedene Maßnahmenbereiche beinhaltet. In Zukunft  sollen die Möglichkeiten der Digitalisierung auch in Waghäusel stärker als bisher genutzt werden.

Zu dem 5-Punkte-Plan, den die Arbeitsgruppe besprochen hat, gehören beispielsweise der Ausbau der Netzinfrastruktur in der großen Kreisstadt und öffentliches W-LAN. Mehr Online-Service für Bürger und Kunden soll der Ausbau der städtischen Internetseite zu einem modernen Online-Service-Center und der Aufbau eines lokalen Wirtschaftsportals bringen. Örtliche Internetfirmen sollen nach Auffassung der CDU unterstützt und gefördert werden.

Share