Wir gestalten unsere Stadt

Projektgruppe „Stadtentwicklung“ erarbeitet Ideen für Wiesental

Mit großem Engagement und Leidenschaft haben sich die Mitglieder der Projektgruppe Stadtentwicklung der Gestaltung der Wiesentaler Ortsmitte gewidmet.

Es war keine typische Hinterzimmer-Veranstaltung mit festgelegter Tagesordnung, sondern ein kreativer Workshop, bei dem jeder seinen Gedanken freien Lauf lassen konnte. Am Ende des Abends wurden die Themen geclustert, priorisiert und in einem Maßnahmen-Katalog zusammengefasst. So sieht modernes kommunalpolitisches Engagement aus und jeder interessierte Einwohner ist herzlich dazu eingeladen. Es ist eine bunt gemischte Gruppe, die sich da in regelmäßigen Abständen trifft: ob alt oder jung, Mann oder Frau, CDU-Mitglied oder nicht, egal. Was zählt ist die Begeisterung für die Themen.

Mit dem Workshop wollten sich die Mitglieder der Projektgruppe auf die städtischen Veranstaltung am 14.11. vorbereiten, bei dem auch viele Mitglieder der Projektgruppe sowie zahlreiche Gemeinderäte der CDU Fraktion dabei waren. Am Ende der Veranstaltung haben Ursel Scheurer und Michael Hörner Oberbürgermeister Walter Heiler sowie den beiden Vertretern der LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH Herrn Fricke und Herrn Guckenberger einen Maßnahmen-Katalog mit den beim Workshop erarbeiteten Ergebnissen überreicht. Hier sind die vorgeschlagenen Maßnahmen veröffentlicht.

Übergabe des Maßnahmen-Katalogs 

Share

Entwicklung der Ortsmitte in Wiesental im Fokus

Entwicklung der Ortsmitte in Wiesental im Fokus Die innerstädtische Entwicklung der Ortsmitte in Wiesental steht im Fokus eines Workshops des Arbeitskreises Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung der Stadt Waghäusel am 19. Oktober. Neben Vertretern der Stadtverwaltung und des Gemeinderats sind auch Einwohner sowie Vertreter von Vereinen, Handwerk und Gewerbe eingeladen. Auch Mitglieder der Projektgruppe „Stadtentwicklung“ werden am Workshop teilnehmen. Die Projektgruppe ist eine der drei Projektgruppen der CDU Bürgerwerkstatt. Neben regelmäßigen Treffen organisieren die Mitglieder der Projektgruppe auch die jährlich im Frühjahr stattfindende Radtour „Tour de Städtle“ durch alle Stadtteile. Gerade diese Fahrradtour bietet eine sehr gute Gelegenheit, sich vor Ort die Gegebenheiten anzuschauen und Ideen für Veränderungen und Gestaltung zu entwickeln. Die Projektgruppenmitglieder sind somit bestens vorbereitet auf den Workshop und freuen sich auf den Austausch mit den anderen Teilnehmern. Zur Vorbereitung des Workshops möchte die Projektgruppe allen Einwohnern die Gelegenheit bieten, sich bereits im Vorfeld einzubringen und lädt zu einem Treffen am Mittwoch, 10. Oktober um 19 Uhr in die Gaststätte Adria in Wiesental ein. Alle sind herzlich eingeladen; nutzen Sie diese Gelegenheit und schauen Sie vorbei.

Share

„Tour de Städtle“durch unsere Stadt

Vierstündige Tour de Städtle

Bei schönstem Frühlingswetter starteten die Mitglieder der CDU Bürgerwerkstatt zu ihrer diesjährigen „Tour de Städtle“. Fast vier Stunden war die Gruppe unterwegs und es wurden verschiedene interessante Stellen in allen drei Stadtteilen angefahren. Aktuelle Informationen gab es hierzu von den Stadträten der CDU, die ebenfalls zahlreich bei der Tour vertreten waren.

Im Anschluss haben sich alle in der SSV-Gaststätte „Zum Stadtbräu“ bei kühlen Getränken und leckerem Essen gestärkt und nochmals die Erkenntnisse zusammenfassend diskutiert. Weitere Berichte zur „Tour de Städtle“ folgen.

Share