Wiesentaler Park soll attraktiver werden

Die Bemühungen der Projektgruppe Stadtentwicklung um eine Attraktivitätssteigerung des Wiesentaler Parks unterstützt die CDU Fraktion mit Nachdruck. Aus diesem Grund hat die CDU Fraktion schon im Juni diesen Jahres die Bereitstellung von Mitteln zu diesem Zweck im Haushalt 2020 beantragt.

„Um den Mitgliedern des Gemeinderats zu veranschaulichen, wie eine solche Aufwertung des Parks aussehen kann, soll die Projektgruppe Vorschläge erarbeiten, was im Einzelnen vorgesehen werden kann und was den zahlreichen Wünschen von Mitbürgerinnen und Mitbürgern gerecht wird,“ schlug der Waghäuseler CDU Fraktionsvorsitzende Uli Roß vor.

Auf diese Initiative der CDU Fraktion hat die Projektgruppe zwischenzeitlich Vorschläge zur Verschönerung zusammengestellt, wie der Verantwortliche der Projektgruppe, Michael Hörner, jüngst mitteilte.

Eine Vorstellung denkbarer Maßnahmen ist noch im September bei der CDU vorgesehen, in der Folge wollen die Aktiven der Projektgruppe mit all den im Gemeinderat vertretenen Fraktionen ins Gespräch kommen, die sich für den Park und die Arbeit der Projektgruppe interessieren.

Share