Wie kommen Kunst und Kultur gestärkt aus der Krise?

Digitale Diskussionsveranstaltung mit Vorsitzenden des Arbeitskreises Wissenschaft und Kunst der CDU-Landtagsfraktion Marion Gentges und Ulli Hockenberger

am Dienstag, 9. März um 19.00 Uhr

Ulli Hockenberger MdL
Ulli Hockenberger MdL

Baden-Württemberg besitzt eine herausragende Kulturlandschaft, die von einer Mischung aus Spitzenkunst und einem breiten ehrenamtlich getragenen Engagement im Amateurbereich getragen ist. Dies gilt es zu bewahren. Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie dünn das Eis ist. Deshalb ist die Unterstützung der Soloselbständigen und der Kultureinrichtungen ebenso essentiell wie ein Sonderprogramm für die Breitenkultur mit dem wir die Chöre, Ensembles und Amateurtheater unterstützen wollen.

Sie können sich unter ulli.hockenberger@cdu.landtag-bw.de

oder unter der Telefonnummer 07254/957 967 anmelden


oder sich direkt einwählen unter:
https://cdudeutschland.webex.com/cdudeutschland-de/j.php?MTID=me82b64b1280f1dccda8105e3307f9f0f

oder mit Meeting-Kennnummer beitreten:

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 183 573 9048

Meeting Passwort: FJwieC9Uj62

Über Telefon beitreten

+49-619-6781-9736

Share