Grillfest der CDU Waghäusel

Mit ihrem fünften Grillfest seit 2010 ist diese Veranstaltung schon zu einem festen Bestandteil im Jahreskalender der CDU geworden. Auch dieses mal konnte, wie schon in jedem Jahr zuvor, trotz teilweise drückender Hitze mit über vierzig Teilnehmern ein neuer Teilnehmerrekord verzeichnet werden. Vor der Forsthütte im Stadtwald zwischen den drei Stadtteilen wurden die Besucher mit Wildspezialitäten unseres Jägers Hans Säubert, vorzüglich zubereitet von unserem stellvertretenden Vorsitzenden und Stadtrat Rolf Mayer, verwöhnt. Unter dem Schatten spendenden Großzelt kam es zwischen den anwesenden Parteimitgliedern und –sympathisanten, wiederum angeführt von Ehrenbürger Robert Straub nebst Gattin sowie dem ehemaligen langjährigen Vorsitzenden Heinz Sand und dessen Ehefrau, zu anregenden Gesprächen. Personell stark vertreten war neben zahlreichen aktuellen und früheren Ratsmitgliedern, unserem Fraktionsvorsitzenden Uli Roß mit seiner Frau, auch die Junge Union mit vier Mitgliedern der Vorstandschaft sowie zwei Gemeinderäten der JL. Mit besonderer Freude wurde auch der Besuch einiger Kandidatinnen und Kandidaten von der zurückliegenden Kommunalwahl registriert.

Der Veranstalter bedankt sich für die vielen liebevoll zubereiteten Salate, leckeren Partyrädern von´s Bäcker-Fritze, den schon obligatorischen Schnaps von Hans Bührer und die hübsche Dekoration von Sabine Mayer. Alles in Allem können die Organisatoren auch in diesem Jahr auf eine sehr gelungene Veranstaltung zurückblicken, die sich nun schon traditionell im Jahreskalender der CDU verankert hat.

Share