CDU begrüßt Einführung der Behördenrufnummer 115

Ab Mitte Juli können Waghäuseler Bürger die Vorteile der Behördenrufnummer 115 nutzen. Die aufwändige Suche nach Zuständigkeiten und einzelnen Telefonnummern entfällt. Die meisten Anfragen können sofort beantwortet werden, so dass sich Anrufer mit demselben Anliegen nicht ein zweites Mal an die Verwaltung wenden müssen. Unnötige Behördengänge können somit vermieden werden. So werden etwa Fragen nach Öffnungszeiten der einzelnen Behörden oder auch nach dem zuständigen Amt selbst (Zulassungsstelle, Standesamt usw.) direkt am Telefon beantwortet.

Auf Vorschlag der CDU-Projektgruppe „Mensch und Gesellschaft“ hat die CDU-Fraktion im Herbst 2015 im Gemeinderat die Teilnahme der Großen Kreisstadt Waghäusel an der einheitlichen Behördennummer 115 beantragt. Der Antrag wurde nun umgesetzt und die Bürger können von dem Service profitieren.

Share