CDU Stadtverband & Gemeinderatsfraktion

Liebe Freunde der CDU,

mit diesem Newsletter erhalten Sie regelmäßig die aktuellen Informationen der CDU Waghäusel und sind so immer über unsere Aktivitäten informiert. Wir freuen uns, wenn Sie die Beiträge über unsere Internetseite, Facebook oder Twitter teilen und kommentieren. Anregungen Ihrerseits sind gerne willkommen.

Herzlichst,
Ursel Scheurer

---

Wiederwahl beim Bezirksmittelstandstag der MIT

Der Pressereferent der CDU Waghäusel Jürgen Scheurer wurde beim Bezirksmittelstandstag der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Nordbaden in Baden-Baden erneut in den Bezirksvorstand gewählt. Die Delegierten bestätigten den Kirrlacher Unternehmer einstimmig im Amt als Pressereferent der MIT Nordbaden, das er bereits in den vergangenen beiden Jahren bekleidete. Erneut gewählt wurde auch sein Kreisvorstandskollege Emil Seith aus Stutensee.

Weiterlesen.

---
Die Bürgerwerkstatt tagte im "Oberen Kamm"

Parks in den Ortsmitten sollen belebt werden

Die Bürgerwerkstatt tagte in Kirrlach im "Oberen Kamm" Projektgruppe „Stadtentwicklung“ diskutierte Attraktivierung der Grünanlagen in Kirrlach und Wiesental Mit Klappstühlen und mitgebrachten Getränken fanden sich die Mitglieder der Projektgruppe Stadtentwicklung der CDU-Bürgerwerkstatt unter freiem Himmel zusammen. Das ungewöhnliche Arbeitstreffen fand auf dem parkähnlichen Gelände des „Oberen Kamm“ in Kirrlach statt. Die Gestaltung dieses möglichen „Bürgerparks“ stand auch im Mittelpunkt der …

Weiterlesen.

---

Beschilderungen am neuen Kreisel

Als unglücklich bezeichneten Fraktions- und Vorstandsmitglieder der CDU Waghäusel die Beschilderungen mit Richtungsangaben beim neuen Kreisel an der Kapelle im Stadtteil Wiesental während eines Grillfestes für Helfer, Mitglieder und Freunde der CDU. Zwar mag es formal richtig sein, dass kein Hinweis auf den Stadtteil Wiesental bei den Kreiselausfahrten erfolgt, denn man befindet sich schließlich in Wiesental, wie die Ortseingangsschilder  aus …

Weiterlesen.

---

Termine

---

Sprechen Sie doch einfach eines unserer Vorstandsmitglieder an:

---