CDU Stadtverband zu geplanter Demo und Mahnwache in Waghäusel

Zu der von der AfD angekündigten Demo und der geplanten Mahnwache dagegen, hat der CDU Stadtverband folgendes erklärt:

„Die CDU Waghäusel lehnt es ab, sich im Zusammenhang mit einer aktuell unaufgeklärten Straftat profilieren zu wollen. Weder dumme, rechtspopulistische Forderungen nach „Massenabschiebungen“, noch gutgemeinte, allgemeine „Solidaritätsbekundungen“ mit Flüchtlingen oder Asylbewerbern sind im Zusammenhang mit der schweren Straftat im Waghäuseler Bahnhof angebracht. Sowohl die strafrechtlichen Ermittlungen und Bewertungen, als auch die Umsetzung bestehender Abschieberegelungen sind alleine Sache der zuständigen Behörden.“

CDU Stadverband Waghäusel

Diese Auffassung hat der CDU Stadtverband den Initiatoren einer Stellungnahme gegen die AfD-Demo und dem berichtenden freien Mitarbeiter der Badischen Neuesten Nachrichten mitgeteilt.

Share